Erberinnerung – DNA speichert Informationen all unserer Inkarnationen

Wissenschaft3000 ~ science3000

Vielen Dank an Gerhard Kirchmayr für diese Zusammenfassung und die Erlaubnis zur Veröffentlichung.

Leben wir doch nur einmal?

Neueste Forschungen bilden möglicherweise die Grundlage für die Lösung eines uralten Rätsels. Haben diejenigen doch recht, die sagen, dass Menschen nur einmal leben? Haben jene Leute recht die behaupten, sie können sich erinnern was sie in früheren Leben waren und erlebt haben?

Im Januar 2013 erbrachten Wissenschaftler den endgültigen Beweis, dass die DNA Bilder und Texte speichern und wiedergeben kann. Sie haben eine künstliche DNA erzeugt und darin große Mengen von Informationen gespeichert. Diese wurden dann problemlos in einem deutschen Labor dekodiert.

Einen weiteren interessanten Hinweis findet man in Olof Alexandersson’s Buch “Lebendes Wasser” (auf Seite 137). Viktor Schauberger bekam eines Tages Besuch von einigen hochgestellten jüdischen Gelehrten, die ihn fragten, von wem er sein Wissen erhalten hätte. Das Wissen über diese Prozesse war in grauer Vorzeit geheimes jüdisches Wissen, ging aber…

Ursprünglichen Post anzeigen 926 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blut, Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s