1. Chakra – Wurzelchakra

1. Chakra, das Wurzelchakra / Muladhara-Chakra (Mula = Wurzel, adhara =

Das Wurzelchakra ist das unterste Chakra und befindet sich auf
der Höhe des Steißbeins. Es ist nach unten geöffnet und verbindet uns
energetisch zur Erde. Es ist unsere Wurzel, heißt dementsprechend
Wurzelchakra. Hier liegt die erste Bewusstseinsstufe des Menschen. Nach
der Geburt erfährt der junge Mensch sich selbst zunächst als hilflos. Sein
Bewusstsein ist Urvertrauen und Sicherheit. Dieses Chakra verbindet uns mit der
physischen Welt, dem Irdischen. Eine Störung kann sich körperlich z.B. in
Verstopfungen, Kreuzschmerzen oder durch Knochenerkrankungen äußern. Seelisch
tritt sie in Form von existentiellen Ängsten oder einem Mangel an Vertrauen zu
anderen auf.

http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Chakren/1-chakra-wurzelchakra.htm

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Chakren abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s